Zweiter Wettkampf, zweiter Sieg

Auch im zweiten Wettkampf bleibt die zweite Luftpistolenmannschaft erfolgreich. Svenja Bernhardt und Marion Blech setzten jeweils mit 352 Ringen den Grundstein für den Erfolg. Horst Jungheim mit 316 Ringen komplettierte das sehr gute Ergebnis von 1020 Ringen. Für die Gäste des SV Weickartshain-Seenbrücke starteten Karl Felix Trüller (193), Jürgen Trüller (321) und Markus Lenz (350). Als Ersatzschütze war Jürgen Hofacker (328) am Start. Somit ergab sich eine Gesamtringzahl von 864 für die Gäste.
Detaillierte Ergebnisse auch zu den anderen Begegnungen finden sie hier.